Schon seit 2007 bauen wir Kulturen an, die für die Bienen wertvolle Nahrung bieten.

2007 Esparsette an der Reithalle in Ostheim

2018 Bienenweide  an der Nordheimer Grenze - Bienen von M. Hauck

So könnte auch Ihr Blumenfeld ab 2019 blühen

Auch dieses Saatgut können wir für Sie aussäen.

 

 

 

Unsere Ackerbohnen am Hainhof vor der Blüte.

Ohne Raps gibt es auch keinen Rapshonig.

Unseren landwirtschaftlichen Betrieb gibt es schon ca. 100 Jahre. Nachhaltigkeit war und ist eines unserer wichtigsten Ziele.

Mein Großvater hat nur 7 verschiedene Früchte angebaut.

Mein Sohn baut z. Zt. folgende Früchte an:

Zuckerrüben, Dinkel, Weizen, Raps, Wintergerste, Braugerste, Silomais, Emmer, Kleegras, Ackerbohnen, Roggen, Wicken, Blühflächen, Futtererbsen, Sojabohnen und Buchweizen.